< Home

Datenschutz

Wie Du dem Veranstaltungs­angebot von Entdecke­DeineNatur.de entnehmen kannst, hat der Schutz Deiner personenbezogenen Daten auf diesen Seiten außer­ordentlich hohe Priorität.
Der Verantwortliche im Sinne der EU-Datenschutz­grundverordnung (DSGVO) und anderer nationaler Datenschutz­gesetze der Mitglieds­staaten, sowie sonstiger datenschutz­rechtlicher Bestimmungen ist der Veranstalter und Autor dieser Webseiten (siehe Impressum).
Der Veranstalter erhebt und verarbeitet Deine personen­bezogenen Daten grund­sätzlich nur, soweit dies zur Bereit­stellung funktions­fähiger Webseiten sowie der vorliegenden Angebote und der Erfüllung der vertraglich vereinbarten Verpflichtungen erforderlich ist [ Art. 6 Abs. 1 b,c ].
Die Verarbeitung Deiner personen­bezogenen Daten erfolgt regelmäßig nur mit Deiner Einwilligung [ Art. 6 Abs. 1 a ]. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsäch­lichen Gründen nicht möglich und die Verarb­eitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist [ Art. 6 Abs. 1 d ].

Erhebung personenbezogener Daten

Die vorliegenden Webseiten von Entdecke­DeineNatur.de werden von der manitu GmbH, Welvertstr. 2, D-66606 St. Wendel gehostet.
Die Nutzung dieser Seiten ist ohne Angabe von personen­bezogenen Daten möglich. Allerdings wird jeder Besuch der Seiten vom Webhoster protokolliert und dem Veranstalter in Form von Logfiles zur Verfügung gestellt. Dabei werden die IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, abgerufene Dateien und der verwendete Browser des Besuchers erfasst. Die tatsächliche IP-Adresse wird durch die lokale IP-Adresse 127.0.0.1 ersetzt und anonymisiert. Diese Daten dienen nach Angabe des Webhosters system­bezogenen und statistischen Zwecken [ Art. 6 Abs. 1 f ].
Des weiteren wird Dir zur Kontakt­aufnahme mit dem Veranstalter eine eMail-Adresse im Impressum angeboten. Dafür nimmt der Veranstalter zusätzlich den Service von Posteo e.K., Methfesselstr. 38, D-10965 Berlin in Anspruch.
Darüber hinaus hast Du die Möglichkeit über das Kontakt-Formular mit dem Veranstalter zu kommunizieren.
Für die Kontakt­aufnahme und Nutzung der angebotenen Dienst­leistungen werden Dein Vor- und Familienname, deine Anschrift, dein Geburtsdatum, deine Telefon­nummern und deine eMail-Adresse benötigt und erhoben.
Diese Informationen dienen der Identifikation, der Kommunikation mit Dir, zur Angebots- und Rechnungs­stellung, sowie zur Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen [ Art. 6 Abs. 1 b,c ].
Dann findest Du im Impressum von Entdecke­DeineNatur.de noch eine Telefon­nummer und die Nummer für den Faxanschluß. Für die Kontakt­aufnahme über diese beiden Nummern nutzt der Veranstalter die Dienste der dus.net GmbH, Niederrheinstr. 40-42, D-40474 Düsseldorf.
Wenn Du eine Sprach­nachricht hinterläßt oder ein Fax sendest, werden diese als Anhang per eMail an die oben genannten eMail-Adresse verschickt.
Mit den oben aufgeführten Dienst­leistern wurden für die Gewähr­leistung eines ordnungs­gemäßen Umgangs mit Deinen persönlichen Daten Auftrags­daten­verarbeitungs­verträge geschlossen [ Art. 28 ].

Speicherung und Löschung der Daten

Die Daten aus den Logfiles von Entdecke­DeineNatur.de werden nicht auf dem Computer-System des Veranstalters gespeichert oder mit anderen personen­bezogenen Daten zusammen­geführt. Sie verbleiben auf dem Server des Webhosters und werden spätestens nach 90 Tagen gelöscht.
Deine übrigen personen­bezogenen Daten werden auf dem System des Veranstalters bis zur Erfüllung aller vertraglichen Verpflichtungen verschlüsselt gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass aufgrund von steuer- und handels­rechtlichen Aufbewahrungs- und Doku­mentations­pflichten eine längere Speicherung vorgeschrieben ist oder Du in eine darüber hinaus gehende Speicherung deiner Daten eingewilligt hast.

Weitergabe von Daten

Eine Weitergabe Deiner personen­bezogenen Daten an Dritte erfolgt - auf das erforderliche Minimum beschränkt - nur an die im Rahmen der Kommunikation und Vertrags­abwicklung beauftragten Dienst­leistungs­partner (Deutsche Post, dus.net ...) und an die im Rahmen einer Geltend­machung, Ausübung und Verteidigung von Rechts­ansprüchen beteiligten Behörden und Versicherungen. [ Art. 6 Abs. 1 f ]
Die Weitergabe Deiner persönlichen Daten geschieht ausschließlich unter der Bedingung, dass Du deine Einwilligung dazu gegeben hast, dass es für die Erfüllung von Verträgen mit Dir erforderlich ist oder eine gesetzliche Verpflichtung dazu besteht.
Eine Übermittlung Deiner personen­bezogenen Daten zu anderen, als den oben genannten Zwecken, findet nicht statt.

Deine Rechte

Der Veranstalter ist verpflichtet Dir darüber Auskunft zu erteilen, ob und wie Deine personen­bezogenen Daten erhoben und verarbeitet werden [ Art. 15 ].
Du hast das Recht die unverzügliche Korrektur unrichtiger oder unvollständiger Daten zu verlangen [ Art. 16 ].
Du darfst die Löschung Deiner gespeicherten persönlichen Daten verlangen, soweit nicht aus anderen gesetzlichen Gründen eine weitere Speicherung erlaubt und erforderlich ist [ Art. 17 ].
Du kannst die Einschränkung der Verarbeitung Deiner personen­bezogenen Daten verlangen [ Art. 18 ].
Der Veranstalter muß Dir auf Verlangen die von Dir bereit­gestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinen­lesbaren Format überlassen oder an einen von Dir genannten Verantwortlichen übermitteln [ Art. 20 ].
Du hast das Recht Deine einmal erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Deiner persönlichen Daten jederzeit zu widerrufen [ Art. 7 ].
Du bist berechtigt Dich bei einer Aufsichts­behörde über Verstöße des Veranstalters gegen die DSGVO zu beschweren [ Art. 77 ].

Widerspruchsrecht

Soweit Deine personen­bezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen [ Art. 6 Abs. 1 f ] verarbeitet werden oder bei Direktwerbung, hast Du das Recht, jederzeit Widerspruch dagegen einzulegen [ Art. 21 ].
Wenn Du von Deinem Widerrufs- oder Widerspruchs­recht Gebrauch machen möchtest, genügt eine eMail an arborist @ posteo .de.

Datensicherheit

Die Verbindung zu den Webseiten von Entdecke­DeineNatur.de wird durch SSL-Verschlüsselung abgesichert. Dies ist erkennbar an dem 'https:' vor dem Domainnamen im Adressfeld Deines Browsers.
Der Veranstalter speichert alle personen­bezogenen Daten mit Hilfe zeitgemäßer Verschlüsselungs­techniken (LUKS, GPG, SSL ...). Zudem ist das Computer-System mit einer Firewall abgesichert. Alle nichtelektronischen Speichermedien werden durch geeignete organisatorische Maßnahmen vor Verlust, Manipulation oder Zugriff von Dritten geschützt.
Durch Verwendung von striktem TLS/SSL beim eMail-Verkehr und Verschlüsselungs­protokollen bei der Telefonie bietet der Veranstalter Dir eine weitere Möglichkeit Deine Privatsphäre zu schützen, wenn Du die gleichen Verfahren für die Kommunikation benutzt. Fragen dazu beantworten dein eMail-Provider, dein Telefonanbieter oder Entdecke­DeineNatur.de.
Ein zusätzliches Plus an Sicherheit erhälst Du, wenn Du Deine eMails mit dem öffentlichen GPG-Schlüssel des Veranstalters verschlüsselst.
Eine Anleitung dazu findest Du unter www.privacy-handbuch.de und auf den Support-Seiten Deines bevorzugten Mail-Clients (Thunderbird ...).
Den öffentlichen GPG-Schlüssel des Veranstalters kannst Du hier herunterladen.
Der Fingerprint zur Überprüfung der Echtheit des Schlüssels lautet:
86E2 3A49 74E4 043D 52CE 25FD 8C13 BCF5 1521 51F4

Nach oben

Was ist CoAdventuring?
Was ist CoTravelling?
Was geht - was nicht?
Wie mach' ich mit?

Datenschutz
Impressum
Kontakt

Download
Copyright
AGB

Friends & Cooperations:
ERCA-Logo Camp-Breakout-Logo KLP-Logo Trainerversorgung-Logo JEW-Logo KWH-Logo